Ausbildungsschule

Das Robert-Gerwig-Gymnasium Hausach bietet pro Schuljahr 4 Plätze für das Schulpraxissemester für Studierende und 5 Plätze für das Orientierungspraktikum für Abiturienten und ggf. Studierende an.

Schulpraxissemester:

Das 13 wöchige vorgeschriebene Schulpraxissemester für Studierende des gymnasialen Lehramts wird von unserem Haus in der Blockform angeboten, d.h. die Praktikanten kommen 13 Wochen zum Schuljahresbeginn, um das Praktikum zu absolvieren.

Die Bewerbung für das Schulpraxissemester erfolgt über die offizielle Seite des Kultusministeriums: Anmeldeverfahren zum Praxissemester.

Orientierungspraktikum:

Das Orientierungspraktikum sowie der vom Kultusministerium entworfene Orientierungstest sind für alle Studierende des Lehramts seit dem Wintersemester 2010/2011 verpflichtend. Das Orientierungspraktikum umfasst 2 Schulwochen. Unsere Schule bietet maximal 5 Praktikanten die Möglichkeit, jeweils in den ersten beiden Schulwochen eines beginnenden (i.d.R. Mitte September, vor Semesterbeginn) Schuljahres das Praktikum in unserem Haus zu absolvieren. Die Bewerbung um einen Praktikumsplatz erfolgt über ein zentral gesteuertes online-System. Mit folgendem Link gelangen Sie zur Informations- und Anmeldeseite für das Orientierungspraktikum des Kultusministeriums: Bewerbung zum Orientierungspraktikum.

Die Praktikumsplätze werden 4 Monate vor Praktikumsbeginn vom System angezeigt, solange bis keine freien Plätze mehr vorhanden sind.

Ehemalige Schüler unserer Schule dürfen wir nicht als Praktikanten für das Orientierungspraktikum annehmen!

Mehrfachbewerbungen über die Online-Systeme sind nicht zulässig. Die Praktikumsplätze werden von der Schule vergeben.

Am Robert-Gerwig-Gymnasium Hausach haben unsere Schüler die Möglichkeit, zwischen dem naturwissenschaftlichen und dem sprachlichen Profil (3. Fremdsprache Spanisch oder Latein) bzw. Biberacher Modell, d.h. gleichzeitiges Beginnen mit Latein neben der ersten Fremdsprache in Klasse 5 zu wählen.

Unser Haus verfügt über gute Sportanlagen (Hallen und Hallenbad, Leichtathletikanlagen, Sportplätze und Stadion am Ort in der Nähe). Die Schule liegt in eine Schulzentrum mit großzügigen Freiflächen und wird von ca. 950 Schülern besucht.

Hausach liegt im mittleren Kinzigtal, die Umgebung ist ländlich-kleinstädtisch geprägt, und verfügt über ein großes kulturelles Angebot.

Größere Städte in der Nähe (ca. 1 Stunde Fahrzeit) sind Freiburg i. Br., Baden-Baden und Straßburg im Elsass.