Eltern

NEU: Elternvertreter Starter Set jetzt zum downloaden

Das Elternhandbuch mit vielen nützlichen Informationen sowie Hinweisen zu Ansprechpartnern zu verschiedenen Fragen steht als PDF-Datei zum Herunterladen bereit.

Für eine erfolgreiche und abwechslungsreiche Schulzeit ist immer auch eine konstruktive Zusammenarbeit zwischen allen Beteiligten notwendig.

Zu diesen Beteiligten zählen außer den Schülern und den Lehrern vor allem auch die Eltern.

Neben den regelmäßig stattfindenden Pflegschaftsabenden und Elternsprechtagen besteht während der jeweiligen Sprechzeiten nach telefonischer Voranmeldung immer die Möglichkeit zu einem Gespräch zwischen Eltern und einem Fachlehrer oder, falls erforderlich, mit dem Schulleiter oder dem Beratungslehrer.

Eine weitere Möglichkeit, auch einmal etwas ungezwungener ins Gespräch zu kommen, bieten Veranstaltungen wie der Tag der offenen Tür, der Weihnachtsbasar, das Musicafé, die verschiedenen Aufführungen der Chöre und AGs und der gemütliche Hock am Schuljahresende.

Am Robert-Gerwig-Gymnasium hat sich darüber hinaus eine Elterninitiative gebildet, die sich in herausragender Weise vor allem bei außerunterrichtlichen Veranstaltungen wie z.B. bei der Vorbereitung von Musical- oder Theateraufführungen engagiert und wesentlich zum Erfolg dieser Veranstaltungen beiträgt.

Gerade solche Projekte, die von Schülern, Lehren und Eltern gemeinsam geplant und erfolgreich durchgeführt werden, lassen eine Schulgemeinschaft entstehen und spürbar werden.